Erhöhter Chlorverbrauch im Whirlpool

Seit einiger Zeit stelle ich einen erhöhten Chlorverbrauch im Whirlpool fest, den ich mir nicht erklären kann?
Es handelt sich um einen Whirlpool Cameo von Sundance mit 1750L Inhalt!

Temp: 35 Grad, PH 7,3

Der Pool baut ca. 1gr Chlor pro Stunde ab??
Ich verwende Mikro Chlor Granulat!

Ist das schlichtweg normal oder steckt irgendwo ein Fehler??

Antwort
 
Ich nehme an, dass Sie diesen erhöhten Chlorverbrauch nicht von Anfang an hatten. Sondern das sich dieser erhöhte Chlorverbrauch erst im Laufe der Zeit entwickelt hat. Das lässt dann auf Biofilm schließen.

Der Biofilm ist eine schleimige durchsichtige Substanz der von Bakterien gebildet wird. Er ist gegen Chlor resistent.
Der Biofilm bietet einen Schutz vor pH-Wert Schwankungen. Er schütz vor Strömungen und vor Bioziden. Außerdem ist der Biofilm in der Lage Nährstoffe anzusaugen und anzureichern. Selbst Chlor kann durch Biofilm aufgenommen und umgewandelt werden. Es dient dann letztendlich als Nahrungsquelle für Keime und Bakterien. Dies erklärt auch den hohen Chlorverbrauch in einigen Whirlpools und Swimmingpools. Das Chlor wird sozusagen aufgefressen und ist ab diesem Stadium unbrauchbar und sogar kontraproduktiv.

Abhilfe kann hier nur noch Chlordioxid schaffen. Chlordioxid gehört zu den höherwertigen Chlorsauerstoffverbindungen und ist ein nach der Trinkwasserverordnung 2001 und DIN EN 12671 zugelassenes Mittel zur Wasserentkeimung.

Es ist stark oxidierend und wesentlich wirksamer als Chlor. Es kann Biofilme abtragen und Bakterien in vorhandenen Biofilmen abtöten.

Im Gegensatz zur Chlorierung werden keine übel riechenden und gesundheitsschädlichen Trihalogenmethane (krebserregend) gebildet.

Das Mittel das Sie einsetzen können ist Biostream ZERO. Führen Sie regelmäßig (alle 2 bis 4 Wochen) eine Behandlung Ihres Whirlpools mit Chlordioxid durch.

Außerdem ist vor einem Wasserwechsel die Reinigung der Rohrleitungen mit einem Mittel wie z.B. JetClean zu empfehlen. Das JetClean löst Ablagerungen in den Rohrleitungen. Wobei das JetClean entgegen der Gebrauchsanweisung ruhig die ganze Nacht im Wasser verbleiben soll, bevor es abgelassen wird. Sie werden sich wundern, was da alles so rauskommt.

Über diese Links finden Sie weitere Inhalte zu diesem Thema: Clohrverbrauch, Whirlpool, Cameo, Sundance