Wie unterscheidet sich das Reemay® Filtervlies von herkömmlichen Filtervliesen?

Herkömmliche Filtervliese bestehen aus zylindrischen Fasern (Bild rechts). Im Gegensatz dazu ist das Reemay® Filtervlies (Bild links) ist so geformt, dass sich möglichst viel Schmutz absetzen kann, dabei jedoch nicht der Wasserdurchfluss beeinträchtigt wird. Normale Filtervliese verstopfen auf Grund ihrer Form wesentlich schneller und das Wasser kann kaum durchfließen.

Die einzigartige Struktur des Reemay® Filtervlieses sorgt zusätzlich für mehr Stabilität als herkömmliche Filtervliese. Dadurch können Filter mit dem Reemay Vlies intensiver und gründlicher gereinigt werden und verlieren dabei nicht ihre Struktur.

Reinigung eines Kartuschenfilters mit einem Hochdruckreiniger. Gut zu sehen sind die anschließenden Beschädigungen des herkömmlichen Filers im Gegensatz zum FIlter mit Reemay® Vlies

Angeschaut