SpaBalancer - die chlorfreie Wasserpflege - Kundenmeinungen

Bauhaus Whirlpool BM 216 aus Greifenstein

Ich habe einen BM 216 Whirlpool von Bauhaus seit ca 1 Jahr. Anfangs desinfizierte ich Diesen mit Chlor, wobei ich um tägliches messen und dosieren nicht herumkam.
Dann wurde ich auf Spa Balancer aufmerksam. Ich bestellte eine Flasche und dachte mir, versuch macht klug.
Was soll ich sagen, ich bin dabei geblieben. Vorbei ist die Zeit des dauernden Kontrollierens und Nachdosieren. Einmal die Woche gebe ich 75 ml Spa Balancer ins Wasser und reinige meinen Filter. Ich nutze meinen Pool täglich ca. 30 min, abends vor dem essen, einfach relaxen. Kein lästiges Duschen danach um den Chlorgeruch abzubekommen, keine trockene Haut mehr sondern nur Wohl fühlen.
Auch hat mich die gute Beratung überzeugt als ich anfangs den Fehler gemacht habe den Filter nicht richtig zu reinigen.
Auf Kulanz bekam ich eine Flasche zugesandt um es diesmal richtig anzugehen und seitdem läuft mein Pool, trotz starker Nutzung problemfrei!
Grade im Winter ist es sehr schön das die Wasserwechsel entfallen und man nicht dauernd nach dem Wasser sehen muss. Im Sommer schalte ich abends die Heizung aus damit ich mich tagsüber auch mal etwas im Wasser abkühlen kann. Diese Temperaturschwankungen machen Spa Balancer nichts aus.


Rene P. aus Greifenstein

Whirlpool Jazzipool aus Metzingen

Hallo

Hier unser kurzer Bericht über SpaBalancer.
Wir benützen seit Juli 2009 SpaBalancer und sind sehr zufrieden. Anfangs hatten wir es mit Chlor versucht, doch seit wir SpaBalancer benützen ist die Wasserpflege viel einfacher geworden. Das ewige Messen des Chlorgehaltes und des PH-Wert ist weggefallen. Das Wasser fühlt sich viel angenehmer an. Wir können SpaBalancer nur weiterempfehlen und werden es natürlich auch selbst weiter benützen.
Unser Whirlpool ist ein Jazzi Pool.

Mit freundlichen Grüßen 

Dietmar E. aus Metzingen

Whirlpool Jacuzzi aus Miesbach

Hallo,
 
meine bisherigen Erfahrungen mit SPA Balancer decken sich mit Ihrer Beschreibung. Das Wasser ist klar und sauber, riecht nicht, der PH-Wert hat sich eingependelt. Ich brauche weder PH-minus noch Chlor noch Sauerstofftabs. Wenn man wöchentlich den Filter reinigt und anfänglich den Kalkniederschlag am Beckenrand enrfernt, ist das eine Supersache mit minimalem Wartungsaufwand.
 
Im Anhang Bilder von meinem Jaccuzzi älteren Baujahrs.
 
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Andreas K. aus Miesbach

Whirlpool: Jacuzzi

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie versprochen ein Bild von uns mit Spa Balancer.

Das Mittel funktioniert einfach super, die ganzen anderen Mittel brauchen wir nicht mehr, obwohl wir so gut wie gar kein Chlor benutzten, Ozonator und Silberionenkartusche, ist der Pflegeaufwand noch geringer geworden.

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Marc Z. aus Schwieberdingen

 

Whirlpool: Hotspring, Prodigy

Sehr geehrte Damen und Herren,


Wir sind von SpaBalancer begeistert! Es ist unkompliziert und vereinfacht die Reinigung unseres Whirlpools um Längen.

Da damit das ständi
ge Messen des pH-Werts, etc. entfällt, spart man sich mit SpaBalancer auch eine Menge Zeit.

Ich kann dieses Produkt wirklich nur weiterempfehlen!

Mit freundlichen Grüßen

Martin K. aus Stans
in Österreich

Whirlpool: Waterdreams

Hallo liebes Aqua-Whirlpool Team,

im Anhang einige Fotos mit Pool und Spa Balancer....

Wir können uns gar keine andere Wasserpflege mehr vorstellen, etwas einfacheres als Spa Balancer gibt es nicht.
Das Wasser ist wunderbar weich, nichts stinkt mehr nach fiesem Chlor.

Man braucht nur noch eine einzige Flasche zur Wasserpflege, nicht mehr ein ganzes Arsenal von Flüssigen oder Granulatartigen Chemiebomben!

Spa Balancer hat all unsere Pool-Probleme gelöst!


Vielen Dank,


Daniel W. & Judith K.
aus Bendorf

Whirlpool: Kapec-San - Bauhaus BM 216

Whirlpool Sundance Cameo aus Staig

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wie schon berichtet benutzen wir SpaBalancer seit ca. einem Jahr, quasi Ihrer Markteinführung.
Vorteil: wir benötigen keinerlei weitere Chemie, das Wasser ist hautfreundlicher, was insbesondere bei Chlorunverträglichkeit sehr nützlich ist.
Nachteil: Der Filter muss logischerweise öfter gereinigt werden.

Den Hinweis, auf jegliche weitere Chemie, insbesondere Algenmittel jeglicher
Art zu verzichten, haben Sie schon erhalten. Hierbei scheint es chemische
Reaktionen zu geben, welche das Wasser verfärben und unangenehm riechen,
ohne jedoch hautschädigend zu sein.

Also: Nach dem Neubefüllen ausschließlich mit SpaBalancer arbeiten!!

Wir betreiben den Pool seit ca. 5 Jahren
Marke: Sundance
Typ: Cameo
Füllung: 1750 Liter

Mit freundlichen Grüßen


Werner K. aus Staig

Sehr geehrte Damen und Herren

Wir haben uns Anfang April 2010 einen Whirlpool der Marke Canadian Spa vom Typ Winnipeg gekauft und von Anfang an mit SpaBalancer dosiert. Bis jetzt gibt es kein  Argument gegen das Mittel.

Auf Spabalancer wurden wir bei Recherchen im Internet in diversen Foren aufmerksam. Der erste Kauf war halt ein Versuch mit der Chance auf Wirksamkeit von 50 zu 50.  Ergebnis wie erwähnt 100 % Wirksamkeit.


Auch fühlt sich nach einem Bad die Haut angenehm an und man muß sich nicht extra eincremen.


Mit freundlichen Grüssen
Familie K aus Oranienburg

Whirlpool: Canadian Spa, Typ Winnipeg

Sehr geehrtes Aqua-Whirlpools Team!

... chlorfrei durch den Winter ...
Wir besitzen einen Whirlpool der Marke Canadian Spa und hatten bis dato im Winter und zur Urlaubszeit immer Probleme mit dem Wasserwechsel, zudem war uns das handelsübliche Chlor mit der Zeit einfach zu aggressiv zur Haut! Über Freunde haben wir dann von dem großartigen Produkt SpaBalancer erfahren und waren zuerst etwas skeptisch, wie das funktionieren soll... Dann haben wir es ausprobiert und sind nun begeistert von der wunderbaren und kristallklaren Wasserqualität!! Keine schwimmenden Fettblasen mehr, kein übel riechender Chlorgeruch mehr und eine wunderbar zarte Haut ist das Ergebnis!! Wir würden dieses Produkt jedem weiterempfehlen, der einen Whirlpool hat - er lohnt sich!! Mit lieben Grüßen und bestem Dank an die Firma Aqua-Whirlpools!!!

Ramona B.

Hallo,


Nicht zuletzt durch Ihre kompetente Beratung und Unterstützung während der Umstiegs Phase auf SpaBalancer, konnten Sie mich von Ihrem Produkt überzeugen. Die Wasserqualität ist durch SpaBalancer wirklich ausgezeichnet. Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass ein solches Ergebnis ganz ohne Chlor möglich ist. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Einfache und zeitsparende Anwendung in Kombination mit angenehm weichem Wasser ohne Chlorgeruch. 

Ich kann SB jederzeit ohne schlechtes Gewissen weiterempfehlen!


Mit freundlichen Grüßen

Andreas L.

 

Whirlpool: Jacuzzi J 355

 

Hallo,

 

Für Leute mit Lungenproblemen ist Spabalancer die einzige Möglichkeit den Whirlpool zu genießen ( auch bei Bronchitis, Asthma, Keuchhusten, COPD ). Chlor und Co. verschlimmern die Krankheit nur.

Auch für Leute die gerne lange nach dem Urlaub braun bleiben möchten, ist Spabalancer super, da Chlor die Haut in kürzester Zeit bleicht.

Hier sollte man vielleicht mehr darauf aufmerksam machen.

Das Wasser ist zudem weicher, die Haut fühlt sich während und nach dem Bad nicht ausgetrocknet an.

Die Verwendung ist super einfach. Nur die Erstbefüllung fordert ein bisschen Mühe. Ab und zu gebe ich Ultraschock von Spabalancer hinzu. Das zusammen bringt eine super Wasserqualität für ca. 1 Jahr ( teste es noch ).

 

Viele Grüße aus Neumarkt

Cliff  H.

 

 

Liebe Whirlpoolfreunde,


seit 3 Jahren haben wir einen aufblasbaren Whirlpool der Firma MSpa. Weil ich den Geruch von Chlor sehr unangenehm finde war ich auf der Suche nach einer alternativen Wasserpflege.

Im Internet bin ich auf SpaBalancer gestoßen und das System versprach viel. Keine brennenden Augen und kein beißender Geruch. Das wollte ich unbedingt ausprobieren. Für mich ist es seitdem keine Frage mehr mit welchem Produkt ich unser Whirlpoolwasser pflege. Es ist supereinfach anzuwenden und die Haut ist nach dem Bad sehr angenehm. Unsere ganze Familie nutzt diesen Whirlpool und ist begeistert. Für alle die angenehmen Spaß haben wollen, ohne zeitaufwendig Pflege, empfehle ich den Kauf von SpaBalancer.


Mit freundlichen Grüßen

Beate L.

Whirlpool MSpa

 

Sehr geehrte Damen und Herren,


Wir sind seit September 2012 glücklich Eigentümer des Modells JCS-33 der Marke Kingston. Vorher hatten wir ein Modell Bellagio Nicole. Beide Pools haben wir von Anfang an mit SpaBalancer in der empfohlenen Dosierung und in den Zeitabständen betrieben. Vor Befüllung haben wir Ihr Produkt Ultraschock eingesetzt.  

Wir können nur feststellen, dass unser Wasser seit über 6 Monaten glasklar ist, überhaupt nicht riecht, total weich ist und keinerlei Rückstände am Acryl sichtbar sind. Wir wissen zwar nicht wie, aber Ihr Produkt funktioniert einfach! Es überzeugt uns restlos.

Dem Käufer unseres ersten Pools haben wir selbstverständlich auch zu einem überzeugten SpaBalancer Anwender gemacht. 

Wir wechseln die 2 Filter nur alle 4 Wochen und spülen sie wöchentlich aus. Mit dem Wechseln werden sie mit einem Filterreiniger 24 Stunden behandelt und anschließend für 24 Stunden in Ultraschock gelegt. Anschließend werden sie getrocknet und dann wieder beim nächsten Filterwechsel eingesetzt.

Das zur total entspannten Whirlpoolpflege, vor der sicherlich auch wir anfangs viele Ängste und Bedenken hatten. 

Wir können abschließend nur feststellen, Ihre Produkte sind total überzeugend und erfüllen sämtliche Ansprüche. Vielen Dank dafür! 

 

Mit freundlichen Grüßen
Werner H.


Whirlpool Kingston JCS-33

 

 

So hier kommt unsere Bericht und Bild von SpaBalancer.

Im August 2012 kauften wir uns einen Canadian Spa Winnipeg Whirlpool.

Am Anfang nutzten wir die üblichen Mittel wie Chlor, PH -regulierer u.a.

Auf der suchen nach einem einfacheren und Chlorfreiem Mittel,  stießen wir im Internet auf SpaBalancer und dessen gute Beurteilungen.

Seit September nutzen wir nun SpaBalancer wie vom Hersteller empfohlen und sind begeistert, das wir mit einem Mittel die Werte des Wassers stabil halten können.
 
Der Pool wird etwa jeden 2 Tag ausgiebig genutzt. Das Wasser ist wunderbar weich , glasklar und geruchlos.

Einmal wöchentlich 60 ml SpaBalancer und Filter wechseln  reichen aus für eine optimale Wasserpflege.

Der Preis von SpaBalancer erscheint einem auf den ersten Blick recht hoch, es reichte jedoch auch ca. ¼ Jahr.

Wir sind absolut begeistert von SpaBalancer und können es jedem Whirlpool Besitzer nur wärmstens empfehlen.

Liebe Grüße
Fam. B. aus Baunatal / Hessen

Whirlpool: Canadian Spa- Winnipeg

 

Hallo,

 

Der Spabalancer hält was er verspricht. Die Anwendung ist sehr leicht und das Ergebnis ein sauberer Whirlpool mit gutem PH-Wert. Ein klasse Produkt!

 

Whirlpool-Hersteller: Medea

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Frank L.

 

Whirlpool: Medea Spa Ibiza

 


Sehr geehrte Damen und Herren, 

wir möchten uns gerne einmal schriftlich für ihre äußerst freundliche+kompetente Beratung in Sachen Wasserpflege bedanken!

Dank ihnen haben wir den Weg vom komplizierten Chlor-Prozedere zur einfachen Spabalancer-Anwendung gefunden.

An alle Whirlpool Besitzer: ein Hoch auf Spabalancer! Immer kristallklares, angenehm riechendes Wasser in unserem Hotspring Whirlpool! 

 

Ihre Familie F.

 

Whirlpool Hotspring

Ich habe schon etliche Produkte vor dem SpaBalancer ausprobiert, doch keines hat mich so überzeugt. Ich habe mich ständig im Internet über neue/bessere/effektivere Produkte informiert und bin so eigentlich durch Zufall auf Ihre Homepage gestoßen.
Am Anfang habe ich etwas skeptisch den SpaBalancer probiert, aber es ist alles genau wie es in der Bedienungsanleitung beschrieben ist,
eingetroffen.
Seitdem halten wir unser Whirlpoolwasser weit über 4 Monate, dies war vorher mit den anderen Produkten nicht möglich.
Da mussten wir das Wasser oft 3x im Monat wechseln. Anfangs habe ich auch einmal ihre Hotline kontaktiert, die konnten mir sofort einen guten Tipp geben.

Fazit: Ich bin sehr zufrieden und ich kann dieses tolle Produkt nur weiterempfehlen. Ich würde auch nie mehr ein anderes Produkt verwenden!

Mit freundlichen Grüßen aus Österreich

Armin L.

Erfahrungsbericht.
 
Wir haben so einiges über unseren Wirlpool zu erzählen.
Am Anfang bekamen wir ein Mittel von dem die ganze Familie Krankheitserscheinungen bekamen.
Mein Mann hatte schlimmen Schüttelfrost und fiebrige Anfälle in der Nacht.
Meine Tochter bekam Hustenreiz und ich heftige Kopfschmerzen. Das Zeug war angeblich nicht chemisch.
Auf jeden Fall bekamen wir langsam Angst davor den Pool zu benutzen.
Danach versuchten wir es mit der täglichen Dosierung eines anderen Produktes........ auf Dauer sehr nervig.
 
Durch Zufall sind wir dann auf Ihre Firma aufmerksam gemacht worden.
Nun nehmen wir schon seit einem Jahr "  spaBALANCER " und sind von diesem Produkt sehr begeistert.
Uns geht es Allen gut und endlich können wir diese teure Investition vollstens genießen.
 
 
Lieben Gruß Gina S. Hamburg

Sehr geehrte Damen und Herren,
 

wir haben SPA Balancer seit einigen Wochen im Betrieb. Die Werte passen, das Wasser ist geruchlos und die Anwendung des SPA Balancer ist einfach. Da wir uns erst mit der Materie der richtigen Poolpflege auseinander setzten mussten und die Pflege mit herkömmlichen Mitteln nicht einfach ist, freut mich die einfache Anwendung von SPA Balancer.

Es wäre wunderbar, wenn SPA Balancer günstiger im Preis wäre.

Durch Zufall bin ich auf SPA Balancer gekommen, ein Bekannter hat mir davon erzählt.
Er hat SPA Balancer selbst in seinem Pool schon ausprobiert und ist begeistert.

Anbei sende ich Ihnen noch ein Foto von mir und dem SPA Balancer.
 

Mit freundlichen Grüßen
 
Karin K.

Whirlpool: Nevis 44 von Artesian Spas

Hallo liebes Aqua-Whirlpoolteam!


Seit Dezember 2010 sind wir stolze Besitzer eines Sobftub Whirlpools. Er steht bei uns im Garten.

Zunächst habe ich den Pool mit Chlor desinfiziert. Trotz täglicher Messungen mit den entsprechenden "Beigaben" ist mir das Wasser insgesamt zwei Mal nach kurzer
Zeit umgekippt. Dabei habe ich mich korrekt an die Herstellerangaben gehalten.

Nach dem Baden roch meine Familie dementsprechend nach Chlor und das Duschen dannach war obligatorisch.

Zudem kam noch dazu, dass ich mir eine Whirlpoolallergie eingefangen habe. Ich war mir nicht mehr so sicher, ob sich die Inverstition eines Pools tatsächlich für uns gelohnt
hat und spielte sogar mit dem Gedanken, den Pool wieder zu verkaufen. Ich habe das Wasser abgelassen und den Pool gereinigt.

Im Internet suchte ich dann nach Alternativen zur Chlordesinfektion. Dabei bin ich dann auf den Spa Balancer gestoßen. Ich las zunächst aufmerksam die Erfahrungen der Benutzer durch, war jedoch skeptisch, dass das so wirklich funktioniert.

Ich dachte mir, dass es sinnvoll wäre einen letzten Versuch (vor dem Verkauf) zu machen und bestellte mir eine Flasche. Gleichzeitig kaufte ich mir noch einen zweiten Filter zu meinem Whirlpool dazu.

Nach der Lieferung habe ich den Pool neu befüllt und Spa Balancer hinzugefügt. Das Wasser färbte sich sofort milichig und zeigte mir so an, das es wirkt. Am nächsten Tag habe ich dann den Filter gewechselt und was soll ich sagen, er war total voll, obwohl wir überhaupt nicht im Pool waren.

Als sich der Pool dann aufgeheizt hatte, sind wir dann sofort wieder hineingestiegen. Als erstes fiel auf, dass das Wasser angenehm weich war. Das Wasser roch nach nichts. Seitdem benutze ich ein mal wöchentlich den Spa Balancer und ich habe seitdem keine Allergie mehr bekommen. Ich muss mich nicht mehr mit Messungen beschäftigen und so stelle ich mir das auch vor. Ich bin mittlerweile bei der zweiten Flasche und hab seitdem nichts anderes mehr benutzt. Das Wasser ist immernoch glasklar und es ist mir seitdem nicht mehr umgekippt.

So stelle ich mir moderne Poolpflege vor. Wir benutzen den Pool drei bis viermal die Woche.
Wichtig ist der regelmäßige Filterwechsel. Ich persönlich wechsle die Filter wöchentlich.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt und kann es mit gutem Gewissen weiterempfelhlen.


Mit freundlichen Grüßen


Herr T.S. aus München

Whirlpool: Softub


Testbericht:
 
Chlorfreie Wasserpflege durch SpaBalancer

Hallo
 
seit 2 Jahren besitzen wir nun unseren Whirlpool Spa Hot Tub SR 810. Von Beginn an nutzen wir bereits SpaBalancer als Reinigungsmittel.
 
Bis zum heutigen Zeitpunkt sind nie Probleme mit dem Mittel aufgetreten. Das Wasser bleibt auch nach monatelanger Nutzung noch klar und geruchsfrei, was für uns ein großer Vorteil im Vergleich zu anderen Reinigungsmitteln ist. Ein lästiges Justieren des Ph-Wertes ist nicht nötig und der Chlorgeruch bleibt aus.

Durch die Nutzung von SpaBalancer beschränken sich die wöchentlichen Wartungsarbeiten auf das Reinigen der Filter und das geringe Nachfüllen von SpaBalancer.
Der hohe Preis hat uns zunächst abgeschreckt. Allerdings bekommt man die Kosten durch die hohe Zeit- und Wasserersparnis wieder raus.
Mit einer Flasche SpaBalancer sind wir über ein halbes Jahr ausgekommen.
Selbst die Tatsache, dass unserer Whirlpool oft von vielen verschiedenen Personen benutzt wird, ändert nichts an der sehr guten Wasserqualität. Bei sehr starker Wasserverschmutzung empfehlen wir einfach die reguläre Menge SpaBalancer einmalig um zehn Milliliter zu erhöhen.
 
Unser Fazit zu SpaBalancer lautet : Wir können das Produkt bedenkenlos und zu 100 % empfehlen. Wir hoffen, dass noch mehr Menschen diese komfortable Weise der Wasserreinigung nutzen werden.
 
Auf diesem Wege auch noch mal schönen Dank an die Firma Aqua Whirlpools.  

Herr B. aus Duisburg

Whirlpool: Spa Hot Tub SR 810

Hallo

Ich möchte mich erst einmal für den Super Service und den schnellen Versand in Ihrem Shop bedanken.
Was ich mit SpaBalancer erleben durfte, grenzte schon fast an einem Wunder.
Nach der Lieferung hatte ich sofort neues Wasser in mein Pool gelassen und das Zaubermittel hinein gegeben. Das erste was SpaBalancer zersetze war das Kalzium, sichtbar an dem Schaum. Nach ungefähr 4 Tagen musste ich feststellen, das das Wasser in meinem Pool immer noch in einem Top Zustand war und das alles ohne Sauerstoff, Chlor oder Brom Zugabe. Es sind nun etwa 7 Wochen vergangen und ich kann es immer noch nicht glauben, das sich das Wasser wie am ersten Tag verhält. Es ist so klar und geruchlos, das ich manchmal denke, das meine Frau über Nacht das Wasser wechselte.
Mit dem Thema Sauerstoff haben wir abgeschlossen. Obwohl es immer hieß das Sauerstoff dem Spa am wenigsten schadet mussten wir Schäden an der Abdeckung feststellen. Zum Glück haben sich diese Probleme endlich erledigt, dank dem Superfläschchen SpaBalancer.
An Nachteilen kann ich außer dem muffeligen Geruch an der Abdeckung nichts feststellen. Im Grunde stört uns das auch gar nicht so, denn wenn es mal wieder etwas riecht reibe ich einmal pro Woche, beim Filterwechsel und Zugabe von SpaBalancer, etwas mit einem Tuch auf die Innenseite der Abdeckung. Und was soll ich anderes berichten der Geruch verschwindet.
Alles in allem gibt es keine bessere Lösung, wenn man ein Spa besitzt, das Zauber Fläschchen SpaBalancer zu benutzen.
Interessant für mich wäre aber immer noch, ob es ein Mindesthaltbarkeitsdatum für SpaBalancer gibt, oder wie es nach einer Saison gelagert werden kann (offene Flasche)
Hoffentlich kann ich mit diesem Beitrag noch mehr Leute dazu bewegen SpaBalancer zu kaufen, so dass sich der Preis ein wenig nach unten bewegt und alle Spabesitzer einen positiven Effekt am Preis spüren können.

Raf S.

 

Anmerkung von uns: SpaBalancer ist mindestens zwei Jahre haltbar.

Sehr geehrte Damen und Herren,


Ich nutze mein "California" Whirlpool ganzjährig und bin nach Anwendung mehrerer Wasser-Pflegesysteme im Internet auf SpaBalancer aufmerksam geworden.
Bei der Anwendung von bekannten Wasserpflegesystemen hat das Wasser nach 3-4 Wochen einen unangenehmen Geruch angenommen und musste spätestens nach 2 Monaten gewechselt werden. Aufgrund des hohen Kalkgehaltes des örtlichen Leitungswassers musste der Kalkgehalt und der ph-Wert korrigiert und laufend kontrolliert werden. Ein Zustand der für mich nicht zufriedenstellend war.

Nach dem Einsatz von SpaBalancer nach mehr als 2 Monaten steht für mich fest, dass sich der Einsatz dieses Produktes in Summe lohnt. Das Wasser ist geruchsfrei und fühlt sich auf der Haut angenehm weich an. Der Pflegeaufwand beschränkt sich auf die wöchentliche Reinigung bzw. Wechsel des Filters sowie die Nachdosierung des SpaBalancers.
Fazit: Unkompliziert in der Anwendung und effektiv in der Wirkung.

Mit freundlichen Grüßen
Karl R.

Whirlpool: Schmelz Whirlpool California

Hallo,

wir haben uns Anfang April 2010 einen Whirlpool der Marke Canadian Spa vom Typ Montreal gekauft und von Anfang an mit Chlor dosiert, was sehr aufwendig war, und nicht immer gut funktionierte (mal zu viel Chor, mal zu wenig).
Auf Spabalancer wurden wir bei Recherchen im Internet in diversen Foren aufmerksam. Der erste Kauf war halt ein Versuch mit der Chance auf Wirksamkeit von 50 zu 50. Ergebnis wie erwähnt 100 % Wirksamkeit. Die Wasserpflege ist nun sehr viel einfacher.
Auch fühlt sich nach einem Bad die Haut sehr  angenehm an .

Mit freundlichen Grüßen,
Familie B. aus Münchsmünster

Whirlpool: Canadian Spa, Typ Montreal

1 von 2