Was sind Wasserklärer?

Häufig hat man im Whirlpool trübes bzw. schäumendes Wasser. Schuld sind mikroskopisch kleine Schwebeteilchen welche von den Filtern nicht ausgefiltert werden können weil sie zu klein für das Filtervlies sind. In diesem Fall kann man Wasserklärer in das Wasser geben. Die Wasserklärer verklumpen die mikroskopisch kleinen Schwebeteilchen zu größeren Teilchen die dann wiederum problemlos ausgefiltert werden können.

Um trübes Wasser schnell wieder klar zu bekommen, bietet sich die Verwendung von Wasserklärern an.

 

>> Hier geht es zu den Wasserklärern <<