Was ist Brom?

Brom ist - wie Chlor - ein Halogen und eignet sich hervorragend zur Desinfektion des Spa Wasser. Es wirkt gegen Bakterien, Viren und Pilze und beseitigt organische Verschmutzungen durch Oxidation.

Vorteile von Brom gegenüber Chlor:

  • Kein störender, unangenehmer Chlorgeruch
  • Schont Haut und Augen
  • Erhöhte Desinfektionssicherheit durch höhere pH-Wert-Toleranz - Brom verändert den pH-Wert weniger stark als Chlor und wirkt bei jedem pH-Wert.
  • Längere Lebensdauer bei Spa Temparaturen ( 37,0 bis 40,0 °C ). Brom baut sich langsamer ab als Chlor.
  • Weniger Arbeit bei der Wasserpflege.
  • Weniger Zugabe von anderen chemischen Zusätzen.
  • Brom ist in der Wirksamkeit absolut vergleichbar mit Chlor.

Wie funktioniert Brom ?

Brom wird üblicherweise in Tablettenform verkauft. Brom wird typischerweise mit einem schwimmenden Dispenser verteilt. Der Brom Dispenser gibt die richtige Menge Brom ab um Bakterien und Algen zu vernichten und den organischen Schmutz zu oxidieren. Sie sollten auf keinen Fall die Brom Tabletten in die Filtereinsätze legen, da es sonst zu einer Überdosierung kommt.

Wie wird Brom dosiert ?

Beim ersten Füllen des Spa: Öffnen Sie den Filtereinsatz im Dispenser zu 100 %. Setzen Sie den Dispenser in das Wasser und legen Sie Bromtabletten hinein. Schalten Sie alle Jets an und lassen Sie die Bromtabletten auflösen. Dies erzeugt eine Schnelldesinfektion, welche alle eventuell vorhandenen Verschmutzung vernichtet. Durch diese Schock-Bromierung werden auch die sich im Wasser befindlichen Legionellen abgetötet. Danach füllen Sie 3 Bromtabletten in den Dispenser. Öffnen Sie den Dispenser jetzt nur zu 5 %.


Wöchentlich: Testen Sie den Bromgehalt mit Teststreifen. Wenn Sie einen Spa mit Ozonator und 24-Stunden-Filterung haben, sollte der Bromgehalt bei 1 bis 3 ppm (mg/l) liegen. Wenn Sie einen Spa ohne Ozonator und 24-Stunden-Filterung haben, dann sollte der Bromgehalt bei 3 bis 5 ppm liegen. Füllen Sie die verbrauchten Bromtabletten nach und justieren Sie die Dispenserfreigabe.


Warnung!

Verwenden Sie Brom nicht zusammen mit Silber Ionen Desinfektionsmitteln wie z.B. Vision oder Natur2

Wie funktioniert die Wasseraufbereitung mit Brom von HTH ?

hth spa BROM Tabletten enthalten eine Kombination aus verschiedenen chemischen Stoffen, die 1-Bromo-3-Chloro-5,5-Dimethylhydantoin genannt wird. Diese Tabletten werden am besten in einer Dosiervorrichtung (Feeder) verwendet (die Bauweise mancher Whirlpools sieht auch die Verwendung von Bromtabletten in einem Skimmer vor). Geben Sie die erforderliche Zahl von Tabletten in den Feeder, stellen Sie die Wasserzirkulation wieder her und kontrollieren Sie den Bromgehalt indem Sie die Durchflussleistung durch den Feeder erhöhen oder senken. Das Brom löst sich im Spa-Wasser auf und erzeugt dort unterbromige Säure (Hypobromsäure) bzw. den Gesamtbromgehalt. Bei diesem Bromgehalt werden alle Bakterien abgetötet. Der Bromgehalt muss regelmäßig mit einem geeigneten Testsystem getestet werden. Optimal ist ein Testergebnis von 3 bis 5 mg/I.
Gelegentlich kann es bei dem Bromverfahren zu unerwünschten Nebenprodukten kommen. Dieses lässt sich ganz einfach durch die Zugabe von hth Spa SCHOCKsauerstoff Pulver in einer Menge von 75 g pro 4,5 m3 Wasser vermeiden.

HTH Brom Tabletten
HTH Brom Tabletten
Inhalt 1 Kilogramm
20,90 € *
Brom-Tabletten von Bayrol
Brom-Tabletten von Bayrol
Inhalt 0.8 Kilogramm (32,63 € * / 1 Kilogramm)
26,10 € *
Schwimmender Brom- und Chlorspender
Schwimmender Brom- und Chlorspender
Inhalt 1 Stück
8,90 € *