Master Spas Newsletter Teil 1

Genau das richtige Modell

Holen Sie sich die richtigen Extras und Wasseranwendungen für sich und Ihre Familie.

manche sagen, ein gutes Gefühl kann man mit Geld nicht kaufen. Zum Glück gibt es Wellnessbecken in verschiedenen Preislagen. Ein schmaler Geldbeutel bedeutet daher nicht, dass Sie auf die gewünschten Anwendungen verzichten müssen.

Einsteigersegment

Im dank eines wärmebasierten Formungsverfahrens fast für jede Körpergröße geeigneten Acrylbecken finden zwei bis sechs Personen Platz. Bei einfachen Modellen wird die Wasserzirkulation durch eine Pumpe und einen Filter gewährleistet. Normalerweise kann die Anwendung durch erhöhte Pumpfrequenz auf niedriger Geschwindigkeit und durch ein zusätzliches Gebläse auf hoher Geschwindigkeit betrieben werden. Die Wärme wird über ein Thermostat geregelt und durch ein elektrisches Bauteil zugeführt, das einem Warmwasserboiler ähnelt. Manche Modelle werden mit einer Spannung von 110 V betrieben; andere erlauben eine Auswahl zwischen 110 und 220 V.

master_spas_clarity_spa_healthy_living_spa

Mittleres Segment

Diese Modelle können zwei bis acht Personen aufnehmen und bestechen durch Extras wie stärkere Pumpen und mehr Wasserdüsen, bessere Sitze oder einen Lounge-Bereich. In vielen Fällen haben sie größere Filter, attraktivere Verkleidungen und Innenbeleuchtung. Ein Käufer, der ein solches Modell in Betracht zieht, erhält möglicherweise mehr als eine Pumpe, digital gesteuerte Wasserzirkulation, standardmäßig injiziertes Ozon (eine Art, das Wasser zu reinigen) und Kopfstützen. In manchen sind Stereoanlagen eingebaut, was allerdings oft auf Kosten anderer Extras geht.

master_spas_twilight_whirlpools

Luxusklasse

Hierbei können zusätzlich zu den bereits erwähnten Standards LED-Leuchten, eine Aromatherapie, eine erstklassige Verkleidung aus Polymer oder Steinimitat, ein MP3-Player mit Lautsprechern, ein Geländer, eine Außenbeleuchtung und eine Acrylbeschichtung mit integrierten antibakteriellen Substanzen wie Microban enthalten sein. Es können bis zu fünf Pumpen eingebaut sein und in jedem Fall eine Elektrik, die auf 220 V ausgelegt ist. Auch hier finden zwei bis acht Personen Platz, es sind eher die Annehmlichkeiten als die Größe, die den Wert ausmachen.

master_spas_schwimmspa_michael_phelps_signature

Schwimmbecken

Schwimm- oder Trainingsbecken sind riesige (bis zu 6 m lange), mit Wasserdüsen ausgestattete Wellnessbecken, in denen man entgegen der Strömung schwimmen und trainieren kann. Einige Schwimmbecken bieten separate Therapiesitze, wodurch man auch die Vorzüge eines Wellnessbecken nutzen kann. Ob man nun gegen die Strömung schwimmt, rudert oder andere eingebaute Fitnessapparate benutzt, ein Schwimmbecken ist ein ganz privates Unterwasserfitnessstudio. Bob Lauter, Geschäftsführer von Master Spas, sagt, dass Schwimmbecken oft anstelle von Swimmingpools für den Garten gekauft werden. „Kinder und Enkelkinder lieben solche Orte“, sagt Lauter. „Es ist die perfekte Temperatur, niemals zu kalt. Meine Enkel lieben unser Schwimmbecken — sie gehen lieber hinein als in einen Pool.“ •

Sie können den Newsletter als PDF hier herunterladen

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.