Indoor Whirlpool Riviera Relaxo 255

Hallo zusammen,

 

wir sind im Oktober 2010 in unser neues Haus eingezogen. Das Erste was in Betrieb genommen wurde war unser Whirlpool Riviera Relaxo 255. Wir haben bis Januar (4 Monate) mit Chlor unser Wasser gereinigt. Da der Whirlpool aber in unserem Haus ist und nicht im Freien steht, hatten wir immer einen extremen Chlorgeruch im Haus. Ebenso mussten wir ständig einen Wasserwechsel durchführen da es sehr stark nach alt gerochen hat.

 

Im Internet sind wir dann auf die Firma SpaBalancer bei Aqua Whirlpool gestoßen. Zuerst glaubten wir dem ganzen nicht, doch dann hatten wir uns mal eine Flasche bestellt.

Da wir sehr vorsichtig sind und auch mit unserem damals noch nicht geborenen Kind vorhatten in den Pool zu gehen, habe ich mir in der Schweiz Bakterienschnelltests bestellt.

 

Also habe ich den kompletten Whirlpool gereinigt, neu gefüllt und SpaBalancer zugegeben. Am Anfang war das Wasser sehr trüb und wir hatten eine mehlige Schicht überall. Dies ging nach ein paar Tagen weg. Ich mache seit 02/2011 monatlich einen Bakterientest. Das Wasser hat eine Trinkwasserqualität und ist absolut klar wie aus einer Quelle. Unser Kleiner fühlt sich seit er 4 Wochen alt ist pudelwohl und möchte ständig in den Pool.

 

Seit wir SpaBalancer verwenden haben wir keinen Wasserwechsel mehr durchgeführt, die automatische Befüllungsanlage füllt immer nur nach wenn der Wasserstand zu gering ist. Ebenso mussten wir den Whirlpool nicht mehr reinigen und haben auch keinerlei Geruchsbildung mehr im Haus. Dieses Produkt ist absolut weiterzuempfehlen.

Würde es dieses Produkt nicht geben, würde unser Kleiner wohl noch nicht in den Whirlpool gehen können und wir müssten ständig die Anlage reinigen (Filter wird alle 14 Tage gereinigt und in ein Chlorbad eingelegt). Danke an SpaBalancer das es so etwas gibt. Wir sind absolut davon überzeugt.

 

 

Liebe Grüße

 

Familie M.

 

Indoor Whirlpool Riviera Relaxo 255