Hier finden Sie Informationen und nützlichen Hinweise rund um die Welt von Whirlpools

Hier finden Sie Informationen und nützlichen Hinweise rund um die Welt von Whirlpools mehr erfahren »
Fenster schließen

Hier finden Sie Informationen und nützlichen Hinweise rund um die Welt von Whirlpools

Hallo,  


meine Eltern besitzen seit über 5 Jahren einen Whirlpool der Marke „Dimension One Spas“. Sehr lange Zeit verwendeten sie das vom Verkäufer empfohlene Pflegemittel Aquafinesse in Verbindung mit Sauerstoff. Sie hatten aber trotzdem immer wieder Probleme mit dem Wasser. Das tägliche kontrollieren von PH und Sauerstoff war eine nervige Angelegenheit und führte auch nicht immer zu einem zufrieden stellenden Ergebnis. Als mein Vater aufgrund der ständig zugegebenen Mittel auch noch eine Allergie bekam, die mit der regelmäßigen Benutzung des Whirlpools immer schlimmer wurde, musste endlich eine Alternative her. Durch Recherche im Internet sind wir dann auf SpaBalancer aufmerksam geworden und wagten damit einen Versuch. Seit der Benutzung dieses Mittels, entfällt das ständige PH-Wert kontrollieren, die Wasserqualität fühlt sich wesentlich länger frisch und gesund an und die Allergie meines Vaters ist damit auch verschwunden. Noch dazu musste das Wasser jetzt auch viel seltener gewechselt werden.

 
Vor etwa zwei Jahren haben wir uns dann ebenfalls dazu entschieden einen Whirlpool der Marke „Cal Spas“ zu kaufen. Da meine Eltern so glücklich und zufrieden mit SpaBalancer sind haben wir uns ebenfalls für das Mittel entschieden und bis jetzt auf keinen Fall bereut. Man kann beim Säubern des Filters auch sehr gut beobachten, wie sich durch SpaBalancer selbst die winzigsten Schmutzpartikel, die der Filter normalerweise nicht aufnehmen kann, im Filter festsetzen. Mit der Verwendung von SpaBalancer kann man sich die Zeit zum PH-Wert messen und die zusätzlichen PH-Wert Senker und Heber, Aquafinesse, Sauerstoff oder andere Mittel die das Wasser unnötig belasten, sparen. Also nur einmal die Woche SpaBalancer zugeben, Filter reinigen und die Sache hat sich erledigt.
Meine Eltern und wir sind sehr zufrieden damit und empfehlen jedem der sich einen Whirlpool anschafft oder bereits besitzt, auch SpaBalancer zu verwenden. Wir haben es nicht bereut.


Freundliche Grüßen aus Schwandorf

 

Whirlpool: Dimension One Spa und Cal Spa

 


Hallo!

Wir haben seit ein paar Wochen einen Whirlpool Karibik von der Firma Wellnes-Winkler. Leider mußten wir 13 Monate warten bis er da war; aber ohne Bedienungsanleitung. Wir nützen Ihn fast täglich. Unsere Enkelkinder sind ebenso begeistert wie wir .
Wir benützen von anfang an spaBalancer und sind sehr zufrieden mit dem Produkt. Waren 14 Tage im Urlaub und als wir wieder kamen, hatten wir genauso tolles Wasser wie am ersten Tag. Der Preis ist sehr hoch, aber dennoch sein Geld wert. Wir kaufen wieder eine Flasche spaBalancer sowie die anderen Produkte. Wir hoffen auf viele schöne Stunden in unserem Whirlpool mit ganz tollem und weichem Wasser.
 
Viele Grüsse aus der Ältesten Stadt Baden-Württembergs
 
Ilona mit Enkel Luis

Whirlpool: Karibik von Wellness Winkler
 

Hallo,
 
endlich komme ich dazu, auch einmal meine Meinung zum SpaBalancer abzugeben. Die Irrungen und Wirrungen letzthin haben ja doch noch super geklappt. Vielen herzlichen Dank für Ihre Mühen!
 
Wir haben uns im März 2012 einen Pool gegönnt (Winnipeg von Canadian Spa). Nachdem ich den Poolgenuss schon aus der Verwandtschaft kannte und dort das Wasser ausschließlich mit Chlor behandelt wird - was übrigens ein ziemlicher Aufwand zu sein scheint - habe ich mich im Internet mal kundig gemacht, was es sonst noch gibt - und bin auf den SpaBalancer gestoßen. Nachdem ich am Anfang durchaus auch das übliche durchlaufen musste bei der Wasserhygiene (also Ausflockung, Schleimbildung, Eintrübung), dies aber wunderbar und schnell in den Griff bekommen habe, nutze ich nunmehr seit acht Monaten den Spabalancer. Bisher habe ich das Wasser nicht gewechselt. Es ist klar, weich und riecht in keinster Weise. Ich wechsle einmal pro Woche den Filter, schütte 50 ml Spabalancer auf 1200 l und habe herrliches Badevergüngen ohne Geruch oder gar juckende Haut. Ich bin so froh, dass ich nicht mit den Chlormittelchen rumhantieren muss. SpaBalancer ist vielleicht nicht ganz günstig - aber es lohnt sich!!!
 
Pool ahoi!!

 

Whirlpool: Canadian Spa Winnipeg

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir sind seit heurigem Juni stolze Besitzer eines artesian spas von der Firma BETA wellness.

Eigentlich stand der Kauf unserer Wellness Oase von Anfang an unter keinem sehr guten Stern. Nach dem Kauf, im Februar, und einer Anzahlung von 2 800 Euro wurden wir 2 Monate später davon in Kenntnis gesetzt, dass die Firma BETA Wellness in Konkurs ist.

Nach längerem Zittern wurde uns dann im Juni schließlich der heißersehnte Pool geliefert.

Mit großer Freude wurde er auch ausgiebig genutzt und da begannen die Probleme mit der Wassererhaltung. Trotz sorgfältiger Pflege (duschen, genaue Reinigung des Pools und der Filter …) kam es immer wieder zu Problemen mit dem Wasser. Es war eine ewige Zitterpartie und ein ständiges Messen – ph Wert hinauf, hinunter, Chlorzugabe, bright and clear ….. Sehr viel Zeit ging für diese Dinge auf und trotzdem mussten wir das Wasser einige Male entleeren.

Frustriert wurde im Internet nach Alternativen gesucht und irgendwann stieß ich auf den „Balancer“. Jetzt ist die Wasseraufbereitung kein Problem mehr, wir benutzen den Pool beinahe jeden Tag und genießen jetzt endlich die Investition. Wir hoffen nur, dass das Mittel wirklich so natural ist, wie auf der Flasche und in der Beschreibung steht. Die Wasseraufbereitung ist jedenfalls so einfach, wie beschrieben!


Mit freundlichen Grüßen

Rosemarie F.

Whirlpool Artesian Spa von Beta Wellness