Outdoor Whirlpool Kapecsan Baumarkt BM 216

02.06.2012 00:00

Hallo,

ich hatte mir vor einem Jahr den Whirlpool von Kapecsan BM 216 aus dem Bauhaus gegönnt. Als Wasserpflege empfahl uns der „Fachberater“ im Baumarkt das übliche: Chlor,  PH +, PH -, Entkalker, Entschäumer, Aktivator, Sauberstofftabletten... . Da ich nicht vorhatte, immer ein Chemie- Grundstudium vor jedem Bad zu absolvieren kam ich auf den „Spa-Balancer“. Meine Skepsis war groß, zumal die Anwendung ja „verdächtig“ einfach zu sein schien. Nach dem ersten Einsatz dann der große Schreck: Das Wasser war trüb! Nach der freundlichen und kompetenten Fachberatung aus dem Hause Aqua-Whirlpools war ich aber beruhigt und wenn ich die Bedienungsanleitung gelesen hätte, wäre mir aufgefallen, dass eine  Trübung des Wassers am Anfang ganz normal ist. Nach zwei Tagen, zwei Anwendungen mit insgesamt 100 ml Spa-Balancer war das Poolwasser glasklar, weich auf der Haut und ohne Geruch. Ich wechsle heute 1 x pro Woche nur den Filter, reinigte ihn dazu erst mit Wasser und gebe ihn danach in ein Chlor-Bad.
Heute kann ich mich nur wundern, warum Spa-Balancer nicht als Standardreiniger bei Pools angeboten wird. Er ist einfach, schnell, sicher umweltverträglich und auch gar nicht sooo teuer, denn: Ein eigener Pool im Garten ist ja auch eher ein Luxus als Standard. Nebenbei: Was kostet ein Ölwechsel fürs Auto im Vergleich zum Spa-Balancer?
Ich empfehle Spa-Balancer aus tiefer Überzeugung.

S. K. aus Passau

Outdoor Whirlpool Kapecsan Baumarkt BM 216


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Copyright © 2013 aqua-whirlpools.de